Heidi Klum ist 43 - und setzt auf ein kurzes Kleid auf dem roten Teppich

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Heidi Klum bei den iHeartRadio Music Awards

Dass Frauen keine 20 sein müssen, um auf dem roten Teppich für Aufsehen zu sorgen, bewies einmal mehr das deutsche Topmodel Heidi Klum (43). Bei den iHeartRadio Music Awards, die am Sonntag im kalifornischen Inglewood vergeben wurden, präsentierte sie ein schwarz-weiß-gestreiftes Minikleid. Das knappe Outfit und die schwarzen Stilettos, die sie dazu kombinierte, setzten die schlanken Beine der Moderatorin in Szene.

Was Haare und Make-up anging, hielt es Klum bei ihrem Auftritt in Kalifornien eher einfach. Ihre blonde Mähne fiel ihr offen und sehr glatt über die Schultern. Ihre Augen hatte sie durch Gold-Akzente zum Glänzen gebracht. Erst vor kurzem hatte die 43-Jährige bei der Oscar-Party von Elton John einen Glamour-Auftritt hingelegt. Dort hatte sie sich in einer bodenlangen, weit ausgeschnittenen roten Satin-Robe von Alberta Ferretti gezeigt.

Schwarz-weiße Roben wie die von Heidi Klum finden Sie hier

Korrektur anregen