Tragischer Tod: 90er-Popstar Tommy Page stirbt mit 46 Jahren

Veröffentlicht: Aktualisiert:
TOMMY PAGE
CULVER CITY, CA - SEPTEMBER 25: Head of music partnerships at Pandora Tommy Page attends the Lexus Pop Up Concert Series powered by Pandora on September 25, 2014 in Culver City, California. (Photo by Araya Diaz/Getty Images for Pandora) | Araya Diaz via Getty Images
Drucken

Der 1970 im amerikanischen Glen Ridge geborene Sänger Tommy Page ist tot. Am Freitag wurde der Ex-Musiker leblos in seiner Wohnung in New York aufgefunden, wie US-Medien übereinstimmend berichten.

Bekannt wurde er für seine Hit-Single "I'll Be Your Everything" aus dem Jahr 1990.

Das Branchenmagazin "Billboard" beruft sich auf Freunde Pages, laut denen sich der ehemalige Popstar das Leben genommen haben soll.

Der Ex-Popstar hinterlässt drei Kinder

Nach seinem großen Erfolg arbeitete Page unter anderem bei Reprise Records und wurde später Verleger von "Billboard". Er nahm weiterhin Alben auf und absolvierte Auftritte - vorwiegend in Asien, wo er immer noch erfolgreich war. Page hinterlässt seine Partnerin Charlie und drei Kinder.

Tommy Pages Hit "I'll Be Your Everything" können Sie hier herunterladen oder streamen

Es ist nicht bekannt, ob Page womöglich an Depressionen gelitten hat. Hilfe bei Depressionen bietet die Telefonseelsorge unter der kostenlosen Rufnummer: 0800/111 0 111

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(lk)

Korrektur anregen