"Habe mir nie verziehen": Sara Kulka verrät die traurige Wahrheit hinter ihrer Dschungelcamp-Teilnahme

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Sara Kulka bereut nach eigenen Worten, 2015 am Dschungelcamp teilgenommen zu haben. Der Grund: Ihre Tochter war damals noch sehr klein und sie ließ sie für die Teilnahme an der Reality-Show zuhause zurück.

Auf ihrer Facebook-Seite hat sich die 26-Jährige nun dazu geäußert, wie sie sich damals fühlte und wie sie noch heute mit der Entscheidung zu kämpfen hat (mehr dazu im Video oben).

Kulka hatte ihr Fernsehdebüt 2012 bei "Germany's Next Topmodel"

Die zweifache Mutter konzentriert sich inzwischen auf ihre Familie und die Erziehung ihrer beiden Töchter.

Kulka hatte 2012 in Heidi Klums Modelshow “Germany’s Next Topmodel” ihr Fernsehdebüt. In der Castingsendung belegte sie den fünften Platz. Seitdem steht sie bei der Modelagentur von Heidi Klums Vater unter Vertrag.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Korrektur anregen