NACHRICHTEN
05/03/2017 16:38 CET | Aktualisiert 05/03/2017 18:53 CET

Hamburger SV - Hertha BSC im Live-Stream: 1. Bundesliga online sehen - Video

  • Hamburger SV gegen Hertha BSC - Anpfiff ist um 17.30 Uhr

  • Es ist das letzte Bundesliga-Match am 23. Spieltag

  • Im Video erklären wir euch, wie ihr die Bundesliga im Live-Stream sehen könnt

Hamburger SV - Hertha BSC im Live-Stream: Eine Woche nach der 0:8-Pleite in München will der HSV in der Bundesliga sein anderes Gesicht präsentieren. Im Tabellenfünften Hertha BSC kommt allerdings ein echter Brocken in den Volkspark.

Doch beim HSV fehlt nur Innenverteidiger Mavraj. Trainer Gisdol kann auf Rotation setzen: Hunt oder Kostic, Walace oder Ekdal? Bei Hertha fällt Lustenberger aus, dafür kehrt wahrscheinlich Langkamp ins Team zurück. Auch Neuzugang Duda wird eine Chance bekommen.

Und auch wenn von den jüngsten sieben Spielen gegen den HSV Hertha sechs gewonnen hat: Die vergangene Partie im Volkspark ging an den HSV (2:0 am 6. März 2016).

Daran möchten die Hamburger am Sonntagabend anschließen und wollen sich schusssicher zeigen. Das legt jedenfalls das Schusstraining nahe: Hertha-Trainer Dardai ließ seine Profis vor einigen Tagen mit der Sportpistole schießen. Zur Stärkung des Teamgeistes und der Konzentration, wie es hieß.

Hamburger SV - Hertha BSC: So könnt ihr das Bundesligaspiel im Internet sehen

Das Sonntagsspiel Hamburger SV gegen Hertha BSC wird um 17.30 Uhr angepfiffen. Das Spiel könnt ihr auch daheim ansehen, jedoch nur mit einem Sky-Abo. Sky Sport 1 zeigt ab 17 Uhr die Begegnung - auf dem Portal Sky Go auch im Live-Stream.

Die Sky-Übertragungen im Fernsehen und Internet sind bekanntermaßen an ein Abo gebunden. Wer diese dauerhafte Bindung nicht eingehen möchte, kann sich ein Sky-Select-Ticket, das auf den Spieltag begrenzt ist, kaufen.

Eine kostenlose Alternative ist das Radio. Zum Beispiel überträgt das Online-Radio Sport1.fm die Bundesliga-Spiele im Audio-Live-Stream.

Mehr zum Thema: "Sportschau" im Live-Stream sehen - so geht's

Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Zweite Bundesliga im Live-Stream

Mit dpa-Material.

Sponsored by Trentino