Céline Dion kommt zur Premiere von "Beauty and the Beast" - und stiehlt anderen die Show

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Céline Dion strahlte auf dem roten Teppich in Los Angeles mit einer auffälligen Robe in Hellblau

Bei der Premiere von Disneys "Beauty and the Beast" am Donnerstag in Los Angeles stahl Céline Dion ("My Heart Will Go On") allen die Show. Sie wählte für den roten Teppich eine hellblaue, bodenlange Robe von Christian Siriano im Mermaid-Stil. Das Kleid mit Turtleneck und langen Ärmeln lag eng an und betonte die tolle Figur der 48-Jährigen. Besonderer Eyecatcher war eine extragroße Schleife, die auf der rechten Schulter drapiert war und in eleganten Wellen über das Oberteil der Robe fiel.

Ein weiterer Hingucker war der auffällig gewählte Schmuck der Sängerin. Sie trug silberne Ringe mit Perlen und Diamanten, im gleichen Stil gleich mehrere Ohrringe. Ihr blondes Haar war toupiert in einen hohen Pferdeschwanz frisiert. Auch das Make-up wählte Dion glamourös: Schwarzer Mascara ließ ihre Augen strahlen, rosa Rouge verlieh der Sängerin einen frischen Teint. Auf den Lippen trug sie dezenten Lipgloss.

Himmelblau gefällt Ihnen? Bei Amazon gibt es glamouröse Kleider in der edlen Farbe

Korrektur anregen