NACHRICHTEN
03/03/2017 09:53 CET | Aktualisiert 03/03/2017 11:30 CET

Biathlon im Live-Stream: Sprint der Herren in Pyeongchang online sehen - Video

  • Im Video oben erklären wir euch, wie ihr die ARD-Übertragung im Internet sehen könnt

  • Sprint der Herren um Benedikt Doll startet am Freitag ab 11 Uhr in Pyeongchang - auch im Live-Stream

  • Die deutschen Skijäger wollen den Nationencup

Biathlon im Live-Stream: Der Olympia-Test wird für die deutschen Biathlon-Männer im südkoreanischen Pyeongchang wohl vor allem eines - ein Kampf mit den Bedingungen.

"Ich mag die Strecke, da sind anspruchsvolle Anstiege dabei. Aber die Schneebedingungen sind sehr schwierig und werden wohl nicht optimal sein", sagte Sprint-Weltmeister Benedikt Doll mit Blick auf das Sprintrennen am Freitag um 11.00 Uhr.

Denn die Olympia-Loipen von 2018 im Alpensia-Ressort werden im Sommer als Golfplätze genutzt. Und das merken auch die Skijäger. "Der Sand von den ganzen Goldbunkern, die hier liegen, ist doch arg viel und auch von der Streckenpräparation ist es eher untypisch, dass es so weich wird", sagte Erik Lesser der ARD.

Verzichten muss Bundestrainer Mark Kirchner auf Massenstart-Weltmeister Simon Schempp, der erkrankt zu Hause geblieben ist. Damit schickt er mit Doll, Lesser, Arnd Peiffer, Florian Graf und Roman Rees nur fünf statt wie gewohnt sechs seiner Athleten in die Rennen.

"Unser Ziel als Mannschaft ist es, den Nationencup zu sichern. Den hatten wir schon lange nicht mehr in unseren Reihen", sagte Kirchner. "Wir hoffen natürlich, dass wir Simons krankheitsbedingten Ausfall kompensieren können und er in Kontiolahti wieder zu uns stoßen wird."

Peiffer ist der einzige, der die Anlage kennt. Der Harzer holte bei der WM 2009 in Pyoengchang zweimal Bronze mit der Mixed- und der Männer-Staffel.

Biathlon im Live-Stream online sehen - so geht's

Zwei Sender berichten am Freitag vom Biathlon-Weltcup in Südkorea. Das Erste überträgt den Sprint der Herren ab 10.45 Uhr auch im Live-Stream. Diesen findet ihr zum Beispiel auf der Homepage des Senders.

Der Sender Eurosport 1 beginnt seine Berichte zur selben Zeit. Den Live-Stream dazu könnt ihr jedoch nur in Rahmen eines Abos von "Eurosport.de" ansehen.

Das Erste und Eurosport 1 könnt ihr auch auf Streamingportalen online sehen - teils auch hier nur im Rahmen eines Premium-Abos, das mehrere Sender umfasst:

Magine TV

TV Spielfilm live

Die beiden Anbieter sind Kooperationspartner der Huffington Post.

Mit dpa-Material.

Sponsored by Trentino