Alessandra Meyer-Wölden postet ein Video - ihre Fans sehen die Katastrophe schon kommen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Alessandra Meyer-Wölden, die Ex von Oliver Pocher, ist schwanger. Für die Blondine ist das allerdings kein Grund, auf körperliche Anstrengung zu verzichten. Das hat sie schon des Öfteren in diversen Facebook-Posts unter Beweis gestellt.

Normalerweise freuen sich Meyer-Wöldens Fans auch über die privaten Einblicke ins Leben der Designerin. Doch ihr neuestes Video, das sie am Mittwochnachmittag auf Facebook veröffentlicht hat, löst bei den Anhängern große Sorge aus.

Der Grund: Meyer-Wölden tanzt auf einer Steinwand. Mit Zwillingen im Bauch. Unter ihr das Meer.

Meyer-Wöldens Fans fragen: Soll das lustig sein?

Ihre Fans sehen die Katastrophe schon kommen und drücken ihre Sorge in den Kommentaren unter dem Video aus.

So sorgt sich ein Fan namens Cindy-Jennifer um die ungeborenen Zwillinge in Meyer-Wöldens Bauch. Sie merkt an, dass die ganze Aktion nicht wirklich verantwortungsbewusst ihnen gegenüber sei.

"Die Frau ist fitter als jede andere"

Auch als "Verrückte" darf sich die werdende Mama bezeichnen lassen - wenngleich nicht klar ist, wie ernst dieser Kommentar gemeint ist.

Doch es gibt auch genügend andere Stimmen, die dem Model beipflichten: "Die Frau ist fitter als jede andere", kommentiert eine Claudia. Und das hat sie wirklich schon oft genug bewiesen.

Kindern helfen

Seit Jahren schon warnen Experten, dass allein in Deutschland jedes fünfte Kind in Armut lebt. Viel schwieriger noch die Situation von Kindern in Südeuropa, Afrika oder Südasien. Wie ihr selbst aktiv werden könnt, erfahrt ihr bei unserem Kooperationspartner Betterplace.

(cho)

Korrektur anregen