Wenn ihr euch gesund ernähren wollt, solltet ihr nicht ausschlafen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wenn der Wecker besonders früh klingelt, springen die wenigsten putzmunter aus dem Bett. Forscher aus Helsinki haben nun jedoch einen guten Grund gefunden, morgens früh aufzustehen: Der frühe Vogel treffe die bessere Wahl, wenn es um eine gesunde Ernährung geht.

Ein Team des National Institute for Health and Welfare analysierte die Daten von gut 1900 Probanden im Alter von 25 bis 74 Jahren.

Die Ergebnisse seht ihr im Video oben.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Das könnte euch auch interessieren: Vorsicht: Das dürft ihr auf keinen Fall tun, wenn ihr krankgeschrieben seid

(jg)

Korrektur anregen