Rätselhafte Reise quer durch die Republik: Vermisste 15-Jährige taucht in Niedersachsen auf

Veröffentlicht: Aktualisiert:
VERMISST
Eine 15-Jährige aus Baden-Württemberg, die seit Sonntag als vermisst galt, ist nun in Niedersachsen gefunden worden | Polizei
Drucken
  • Eine 15-Jährige aus Baden-Württemberg, die seit Sonntag als vermisst galt, ist nun in Niedersachsen gefunden worden
  • Zuvor war das Mädchen in der Schweiz gesichtet worden

Die Polizei hat nach einer Faschingsparty in Baden-Württemberg seit Sonntag nach einer vermissten 15-Jährigen gesucht. Nun ist das Mädchen am Dienstagmorgen in einer Stadt in Niedersachsen wieder aufgetaucht. Das berichtet die Polizei in Freiburg.

Die Jugendliche befinde sich derzeit in der Obhut des dortigen Jugendamts. Über die Beweggründe ihres Verschwindens ist noch nichts bekannt.

Von Baden-Württemberg über die Schweiz nach Niedersachsen

Sie stammt aus Bad Säckingen nahe der Schweizer Grenze. Nach einer Fastnachtsveranstaltung am Samstagabend war sie mit ihrer Mutter und deren Lebensgefährten noch in ein Lokal in Laufenburg eingekehrt. Sie sei dort auf die Toilette gegangen und nicht zurückgekehrt, hatte die Polizei berichtet.

Bevor das Mädchen in Niedersachsen gefunden wurde, hatte die Polizei berichtet, dass das Mädchen am Sonntagnachmittag an einem Bahnhof in Basel gesehen worden sei. Die Polizei hatte daher vermutet, dass die 15-Jährige mit dem Zug unterwegs sein könnte.

Wie das Mädchen von Baden-Württemberg über die Schweiz nach Niedersachsen gekommen war, ist noch nicht bekannt. "Polizei und Behörden versuchen noch den Beweggrund für das Verschwinden der Jugendlichen zu ermitteln", heißt es in der Mitteilung der Polizei.

Mehr zum Thema: 55-jähriger Arzt seit Tagen vermisst - Familie sucht per Facebook

Kindern helfen

Seit Jahren schon warnen Experten, dass allein in Deutschland jedes fünfte Kind in Armut lebt. Viel schwieriger noch die Situation von Kindern in Südeuropa, Afrika oder Südasien. Wie ihr selbst aktiv werden könnt, erfahrt ihr bei unserem Kooperationspartner Betterplace.

(lm)

Korrektur anregen