ENTERTAINMENT
26/02/2017 10:49 CET | Aktualisiert 26/02/2017 11:29 CET

Amazon Prime: Serien- und Film-Tipps zum Februar-Ende

Columbia Pictures
Wenn Dantes Göttliche Komödie zur Massenvernichtungswaffe wird, kann nur Prof. Robert Langdon (Tom Hanks) helfen. <a href="http://www.isnottv.com/showtime?ref=tt3062096" target="_blank">"Inferno"</a> ist neu auf Amazon.

  • Alle Highlights der Woche bei Amazon Prime auf einem Blick
  • Die Tipps reichen von "Inferno" mit Tom Hanks bis "Before We Go" mit Chris Evans
  • Empfehlungen von Film- und Serienfans weltweit

Es geht in dieser Woche auf Amazon heiß her, vor allem bei der dritten Dan Brown-Verfilmung "Inferno" und dem abenteuerlichen "Machine Gun Preacher". Auch die Mitglieder der "Navy CIS" fackeln nicht lange bei der Verbrechensbekämpfung.

Gefühlvoll wird es dagegen bei "Before you go" und Lagerkoller gibt es in "Die Kommune".

Was lohnt sich und was nicht? isnotTV, Partner von Huffington Post, stellt deshalb jede Woche hier die besten Neustarts der deutschen Streaming-Anbieter vor.
Weiter unten kannst du selbst deine Meinung abgeben, Trailer schauen und mehr über deine Streaming-Lieblinge erfahren.

Ab dem 23.02.17: "Inferno"

"Inferno" ist Dan Browns dritte Romanverfilmung, wieder mit einem Fall für Prof. Robert Langdon (Tom Hanks). Diesmal hat es ein verrückter Wissenschaftler auf die gesamte Menschheit abgesehen.

Dantes Göttliche Komödie und die 7 Kreise der Hölle bieten für Langdon und seine Begleiterin Dr. Sienna Brooks (Felicity Jones) die einzigen Hinweise ihn zu stoppen.

Für Film-Fans: Oscars 2017 im Live-Stream: Wann es soweit ist - und was ihr vorab wissen solltet

Seit dem 23.02.17: "Machine Gun Preacher"

Regisseur Marc Forster verfilmt in "Machine Gun Preacher" das abenteuerlichen Lebens Sam Childers (Gerard Butler), der nach seiner verkorksten Jugend als Biker und Drogendealer zum Menschenrechtskämpfer in Afrika wurde.

Sein Ziel ist es, jedem Kind die Erfahrungen zu ersparen, die er selbst machen musste. (Mit Michelle Monaghan)

Ab dem 25.02.17: "Before We Go"

Eine romantische Indie-Komödie ist "Before We Go" mit Chris Evans und Alice Eve.

Brooke hat an der Grand Central Station in New York den letzten Zug nach Boston verpasst und trifft auf Straßenmusiker Nick. Obwohl sie verheiratet ist, nimmt sie schließlich seine Hilfe an.

Beide lernen in dieser schicksalshaften Nacht nicht nur den anderen, sondern auch sich selbst ein ganzes Stück besser kennen. (Mit Chris Evans)

Seit dem 26.02.17: "Die Kommune"

Eine dänische Akademiker-Familie hat in den 1970er Jahren genug vom spießigen Bürgertum; deshalb gründen Vater, Mutter und Tochter in ihrer Villa eine Kommune.

Gute Freunde und völlig neue Bekannte gesellen sich kurzerhand zu den dreien dazu und schon bald ergeben sich in dem auf Harmonie gegründeten Projekt erste soziale Spannungen und chaotische Situationen. (Mit Ulrich Thomsen, Fares Fares)

Ab dem 26.02.17: "Navy CIS" - Staffel 13

In "Navi CIS" ermitteln Bundesagenten in Fällen, die Mitarbeiter der United States Navy und des United States Marine Corps betreffen. Dabei setzt das Team rund um Leroy Jethro Gibbs in Washington, D.C. neue Maßstäbe für die Verbrechensbekämpfung in den USA. Die Serie beschäftigt sich vor allem mit den Themen Mord, Spionage, Terrorismus und Entführung. (Mit Mark Harmon, Pauley Perrette)

Passend zum Thema: Netflix: Die neuen Serien- und Film-Highlights zum Februar-Ende

Sponsored by Trentino