Warum die Bundesbank in Magdeburg verzweifelt nach dem Besitzer von zwei Cent sucht

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Ehrlichkeit wird dem Bankenwesen ja eher nicht nachgesagt. Mit einem kuriosen Aushang zeigt sich die Deutsche Bundesbank jedoch von ihrer guten Seite.

Die Bundesbank-Filiale in Magdeburg sucht per Aushang offenbar nach dem Besitzer von 2 Cent. Bis zum 7. März muss sich der Besitzer melden, sonst kann er den "horrenden" Geldbetrag abschreiben.

Im Video oben erfahrt ihr die ganze Geschichte.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(cho)

Korrektur anregen