The-Fugees-Sängerin Lauryn Hill: Mit 41 Jahren Oma

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Lauryn Hill wurde durch die Erfolge ihrer Band The Fugees bekannt

Sängerin Lauryn Hill ("Killing Me Softly") ist mit 41 Jahren zum ersten Mal Großmutter geworden. Ihr erst 19-jähriger Sohn, Zion Marley, und seine Freundin sind Eltern eines Sohnes geworden. Der Kleine hört auf den Namen Zephaniah. Die freudigen Neuigkeiten verkündeten sowohl der frisch gebackene Papa Zion als auch Neu-Großvater Rohan Marley (44), Sohn von Reggae-Legende Bob Marley (1945-1981), in den sozialen Netzwerken.

"Willkommen im Licht", kommentierte Zion Marley ein Bild seines Sohnes auf Instagram, auf dem der Kleine noch recht zerknautscht wirkt. Außerdem postete der 19-Jährige ein Foto von der Mutter des Jungen. "Eine weitere starke Frau in meinem Leben! Zephaniahs Mutter. Danke, dass du ihn ausgetragen und es mit mir ausgehalten hast. Ich weiß nicht, wie du das schaffst, aber du verdienst all meine Liebe und Respekt dafür", schrieb er an seine Freundin gerichtet.

Hier können Sie die "Greatest Hits" der Fugees auf CD bestellen

Auch Rohan Marley zeigte sich auf Twitter äußerst erfreut über den Familienzuwachs. "Willkommen auf der Erde, kleiner Zephaniah Nesta", twitterte er zu einem Bild von sich und dem Neugeborenen. Zion Marley ist der älteste Sohn von Rohan Marley und Lauryn Hill, die inzwischen getrennt leben. Die beiden haben noch vier weitere Kinder - und jetzt also auch das erste Enkelkind.

Korrektur anregen