"Fenty Beauty": Rihanna bekommt ihre eigene Make-up-Linie

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Rihanna hat mit ihrem Label Fenty bereits erfolgreich mit Puma zusammengearbeitet

Schön sein wie Rihanna (29). Dieser Traum geht für die Fans der Sängerin bald in Erfüllung. Wie unter anderem das Portal "Us Weekly" berichtet, wird RiRi bald ihre eigenen Beauty-Produkte auf den Markt bringen. Die Produkte werden demnach unter dem Markennamen "Fenty Beauty" in den Regalen stehen. Als erstes soll ein holographischer Lippenstift in mattem Rosa erscheinen. Dieser wurde bereits im Rahmen der Präsentation von Rihannas "Fenty Puma"-Kollektion auf der New York Fashion Week präsentiert. Gelauncht werden soll "Fenty Beauty" im Herbst.

Für ihre Beauty-Kollektion arbeitet Rihanna mit Kendo, einer Tochterfirma des Luxuskonzerns LVMH zusammen. Das Beauty-Unternehmen hat Rihanna zufolge zehn Millionen Euro für eine Zusammenarbeit geboten. Das berichtete das Magazin "WWD" im April 2016. Für Rihanna, die am 20. Februar ihren 29. Geburtstag feierte, ist das nach der erfolgreichen Kollaboration mit Puma der nächste große Geschäftscoup fürs eigene Label.

Schuhe aus Rihannas Kollaboration mit Puma können Sie hier bestellen

Happy Birthday, Rihanna!

Zum Geburtstag bekam die Sängerin aber nicht nur die guten Neuigkeiten zu ihrer Make-up-Linie, sondern auch Glückwünsche von Ex-Freund Drake. Der 30-Jährige wünschte ihr sogar öffentlich während eines Konzerts in Dublin alles Gute zum Jubeltag - wie Videoaufnahmen von Konzertbesuchern zeigen. "Es gibt jemand, der heute Geburtstag hat - jemand, den ich sehr liebe und für den ich viel Respekt habe", sagte Drake auf der Bühne, bevor er den gemeinsam mit Rihanna aufgenommenen Song "Work" anstimmte.

Korrektur anregen