Leverkusen - Atlético im Live-Stream: Champions League online sehen - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Bayer Leverkusen spielt gegen Atlético Madrid in der Achtelfinal-Hinrunde der Champions League - auch im Live-Stream
  • Im Video erklären wir euch, wie ihr die Champions League am Dienstag im Live-Stream sehen könnt
  • Manchester City empfängt am Dienstag Monaco

Bayer Leverkusen - Atlético Madrid im Live-Stream: Bayer Leverkusen trifft am Dienstag um 20.45 Uhr in der ersten K.O.-Runde der Champions League auf Atlético Madrid.

Das ist jener Verein, der Bayer vor zwei Jahren aus dem Wettbewerb geworfen hat. Wiederholen soll sich das aber 2017 nicht.

Zwei Bundesliga-Siegen könnten den Profis von Bayer Leverkusen offenbar zur rechten Zeit den nötigen Schub für das Wiedersehen mit Atlético im Achtelfinale gegeben haben.

"Die Mannschaft macht den Eindruck, dass sie bereit ist. Wir wollen uns mit Leidenschaft ins Viertelfinale kämpfen", sagte Trainer Roger Schmidt vor dem Hinspiel.

Doch auch für Atlético läuft es gut: In der Primera Division sind sie seit acht Spielen unbesiegt - und ihnen gelang zudem der Gruppensieg vor Bayern München. "Meine Mannschaft ist selbstbewusst", sagte Trainer Diego Simeone, der aber von einem "schwierigen Spiel" ausgeht. "Bayer spielt mit Herz, Leidenschaft und Intensität - wie wir."

Bayer Leverkusen - Atlético Madrid im Live-Stream sehen, so geht's

Das Achtelfinale der Champions League am 21. Februar können deutsche Fans nur im Stadion oder mittels Sky sehen. Der Pay-Sender überträgt die Begegnungen für seine Abonnenten aber auch in Live-Streams, die ihr auf dem Senderportal Sky Go findet - oder über diese Links:

leverkusen atletico

Wer die Fußball-Spiele ohne Sky-Abo sehen möchte, kann sich dies mit einem Sky-Select-Ticket für den Dienstag ermöglichen. Doch dabei wird eine Gebühr fällig.

Kostenlose Alternativen um die Champions League zu sehen

Eine kostenlose Alternative ist auch im Falle der Königsklasse das Radio. So überträgt der Online-Sender Sport1.fm das Match im Audio-Live-Stream.

Die besten Szenen können sich Fans anschließend auf der Videoplattform Youtube anschauen. Sky stellt dort die Highlights der Champions-League-Spiele als Videos kostenlos zur Verfügung.

Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Spiele um den DFB-Pokal im Live-Stream

Mehr Fußball bei HuffPost:

Korrektur anregen