NACHRICHTEN
18/02/2017 17:03 CET

Bruce Springsteen: Auf einem Konzert holte er einen Fan auf die Bühne

Bruce Springsteens Spitzname ist

Bruce Springsteen (67, "Born To Run") hat bei einem Konzert in Brisbane, Australien, einen Fan auf die Bühne geholt, um mit ihm gemeinsam einen Song zu performen. Der Jugendliche soll mit einem Plakat zuvor auf sich aufmerksam gemacht haben. Darauf stand: "Fehle gerade in der Schule... Kann ich 'Growin' Up' mit dir spielen?" Springsteen habe den Teenager dann zu sich geholt und mit ihm sein Lied auf der Gitarre gespielt.

Laut der australischen Zeitung "Sydney Morning Herald" stand der Junge namens Nathan Testa (14) schon einmal mit seinem Idol gemeinsam auf der Bühne. 2013, als Nathan erst elf Jahre alt war, performte er am gleichen Ort mit ihm "Waitin' on a Sunny Day" und stahl Springsteen dabei die Show. Nathan ist allerdings nicht der einzige Fan, den der "Thunder Road"-Sänger gerne mal auf die Bühne holt. Springsteen gibt immer mal wieder jemanden die Chance, mit ihm zu singen. Bis Ende Februar tourt die Rocklegende noch durch Australien und Neuseeland.

Sie sind ein Fan von Bruce Springsteen? Kaufen Sie hier sein "Greatest Hits"-Album

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}

Sponsored by Trentino