Angelina Jolie: Jared Leto soll den Kontakt zu ihr gesucht haben

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Angelina Jolie und Jared Leto heizen derzeit die Gerüchteküche in Hollywood an

Kurz nachdem Angelina Jolie (41, "By the Sea") im September 2016 die Scheidung von Brad Pitt (53, "Fight Club") eingereicht hat, wurde dem Schauspieler eine Affäre mit Marion Cotillard (41) nachgesagt. Die beiden standen für "Allied - Vertraute Fremde" gemeinsam vor der Kamera. Nun gibt es wilde Spekulationen in den US-Klatschspalten, dass Jolie einen neuen Mann an ihrer Seite haben soll. Den Gerüchten zufolge soll Jolie ihren Schauspielkollegen Jared Leto (45, "Dallas Buyers Club") daten. Doch kann man dem Ganzen ernsthaft glauben schenken?

Reine Spekulation

Jared Leto war zuletzt als Joker in "Suicide Squad" - hier gibt's den Extended Cut des Streifens

Die Webseite "Hollywood Life" berichtet unter Berufung auf das wenig seriöse "Star Magazine", dass Leto bereits nach dem Bekanntwerden der Trennung im September Kontakt zu Jolie aufgenommen habe. Dem Bericht zufolge soll es mit Telefonaten begonnen haben, ehe sie heimlich Zeit zu zweit miteinander verbracht haben. Nicht näher genannte Quellen behaupten gar, dass schon immer ein Feuer zwischen den Stars gelodert habe, da sie beide "verrückte, unkonventionelle Geister" seien.

Jolie und Leto waren bereits gemeinsam in zwei Filmen zu sehen: "Durchgeknallt" (1999) und "Alexander" (2004). Auch Jolies Noch-Ehemann Pitt kennt Leto, sie waren in "Fight Club" (1999) Co-Stars. Die Scheidung von Jolie und Pitt ist noch nicht in trockenen Tüchern. Anfang Januar gaben sie jedoch in einem öffentlichen Statement bekannt, dass sie ihre Scheidung unter Ausschluss der Öffentlichkeit regeln werden.

Korrektur anregen