Huffpost Germany

Nach dem Brexit reißen sich die Briten um einen deutschen Pass

Veröffentlicht: Aktualisiert:
GERMAN PASSPORT
Diese junge Frau hat bereits einen deutschen Pass - hunderte Briten haben nach dem Brexit ebenso einen beantragt | Khaled Al Hariri / Reuters
Drucken

Seit dem Brexit-Entscheid am 23. Juni haben hochgerechnet mehrere Tausend Briten einen deutschen Pass beantragt. Das ergab eine Stichprobe des Nachrichtenmagazins "Focus".

So stellten in der bundesweit größten Einwanderungsbehörde, dem Regierungspräsidium Darmstadt, bis Ende Dezember 632 Briten ein Gesuch, davon allein 524 seit Juni. Im ganzen Jahr 2015 waren es nur 100.

Mehr zum Thema: "Fühle mich zunehmend unerwünscht": Eine Deutsche in Großbritannien über die Zeit nach dem Brexit

München verzeichnete etwa fünfmal so viele Anträge (rund 120) wie im Jahr zuvor, Hamburg 280 statt 52 und Düsseldorf 76 statt fünf.

Auch in der Hauptstadt stürmten die Briten die zwölf Einbürgerungsbehörden. Allein im Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf stellten 77 Briten einen Antrag, 2015 waren es zehn. Die deutsche Staatsbürgerschaft erhält, wer acht Jahre in Deutschland gelebt hat, die Sprache beherrscht und einen Staatskundetest besteht.