LIFESTYLE
17/01/2017 22:03 CET | Aktualisiert 17/01/2017 22:29 CET

Im Gefängnis-Innenhof gruben Männer ein Loch – und stießen auf Unerwartetes

Eigentlich sollte das heruntergekommene Gefängnis im englischen Gloucester nur neu gestaltet werden. Doch als Männer um die alten Mauern herum auf dem Gefängnishof zu graben begannen, machten sie eine unerwartete Entdeckung.

Anscheinend verbarg die 1791 errichtete Gefängnisanlage ein Jahrhundert-Geheimnis.

Was die Männer ans Tageslicht brachten, erfahrt ihr oben im Video.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(mf)

Gesponsert von Knappschaft