Im Livestream: Stellungnahme von NRW Innenminister Ralf Jäger zum Anschlag in Berlin

Veröffentlicht: Aktualisiert:
KONFERENZ
Andreas Rentz / Getty Images
Drucken
  • Am Montagabend ist ein Lastwagen in einen Weihnachtsmarkt in Berlin gerast
  • 12 Menschen wurden getötet, mindestens 48 Verletzte
  • Im Video erklären wir euch, wie ihr die Pressekonferenz im Livestream sehen könnt

Die Pressekonferenz zum Anschlag in Berlin im Livestream: Ein Lastwagen ist am Montagabend auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz in Charlottenburg in eine Menschenmenge gefahren. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um einen Anschlag handelt. Die Zahl der Toten stieg in der Nacht auf 12. Es gibt 48 zum Teil schwer Verletzte.

Immer auf dem neuesten Stand: mit dem HuffPost-Liveblog zum Anschlag in Berlin

Um 15.30 Uhr wird sich NRWs Innenminister Ralf Jäger zur momentanen Lage äußern. Momentan wird vermutet, dass der mutmaßliche Täter Anis A. sich dort aufhält.

Die Pressekonferenz live sehen

Die Pressekonferenzenum 15.30 Uhr wird von n-tv und N24 übertragen.

Beide Nachrichtensender bieten online kostenlose Livestreams an: Bei n-tv und N24 kann man die Pressekonferenz live sehen.

Mehr zum Thema: So seht ihr das Programm des ZDF auch im Livestream

Korrektur anregen