Huffpost Germany

Eine Frau konnte eines Verbrechens überführt werden - wegen eines Details auf diesem Foto

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wer ein Verbrechen begeht und nicht erwischt werden will, sollte aufpassen, dass er keine Spuren hinterlässt. Vor allem nicht auf Facebook.

Das musste die 28-jährige Lucy W. aus dem britischen Littlehampton am eigenen Leib erfahren, denn die Polizei überführte sie anhand eines Details auf einem Bild, das sie auf Facebook postete. Mehr erfahrt ihr in unserem Video.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(lk)