Huffpost Germany

Erst als die Frau das Foto betrachtet, sieht sie, in welcher Lebensgefahr sie sich damals befunden hatte

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Julia Sundukova ist eine 37 Jahre alte Fotografin aus Russland. Sie liebt es, mit ihrer Kamera auf Erkundungstour zu gehen.

Als Julia aus dem Andasibe-Mantadia Nationalpark im Osten Madagaskars zurückkehrte und die Fotos bearbeitete, die sie dort gemacht hatte, konnte sie kaum glauben, was sie zu sehen bekam.

Im Video oben seht ihr die ganze Geschichte.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png


(vr)