NACHRICHTEN
30/11/2016 18:36 CET | Aktualisiert 01/12/2017 11:12 CET

Helen Mirren: Diese Bezeichnung wird sie "wohl bis ins Grab verfolgen"

Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com
Helen Mirren ist unter anderem Golden-Globe- und Oscar-Preisträgerin

Helen Mirren ("Die Queen") gilt trotz ihrer 71 Jahre auch heute noch als Sexsymbol. In einem Interview scherzte die Britin laut "Us Weekly" über die Bezeichnung: "Ich denke, das wird mich wohl bis ins Grab verfolgen." Aktuell ist die Oscar-Preisträgerin gemeinsam mit Hollywood-Kolleginnen wie Julianne Moore im berühmten Pirelli-Kalender zu sehen.

Schon 1981 ließ Mirren alias "Morgana" im Film "Excalibur" die Hüllen fallen. 2003 zog sie für einen Kalender blank. Zuletzt bekam die Schauspielerin 2008 viel Aufmerksamkeit, als sie mit über 60 Jahren in einem knappen roten Bikini fotografiert wurde.

Hier können Sie sich den Film "Die Frau in Gold" mit Helen Mirren in der Hauptrolle bestellen

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}

Gesponsert von Knappschaft