Huffpost Germany

Skispringen im Live-Stream: Weltcup-Auftakt in Ruka online sehen - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
frameborder="0" scrolling="no" allowfullscreen="">
Drucken
  • Wir erklären euch im Video, wie ihr Skispringen im Live-Stream des ZDF sehen könnt
  • Skispringen im Ruka: Der zweite Tag in Finnland
  • Severin Freud flog zuletzt auf Platz 2 hinter Peter Prevc

Skispringen im Live-Stream: Im finnischen Gebiet Kuusamo findet an diesem Wochenende der Weltcup-Auftakt der Skispringer statt. Für die sieben DSV-Adler steht am Samstag in Ruka das zweite Springen an, in dem sie sich die ersten Punkte der Wintersaison sichern können.

Severin Freund kämpft nach einer Hüftoperation um seine Bestform, trotzdem gilt der Doppel-Weltmeister von 2015 im Einzel und Mixed als die deutsche Hoffnung. Und zeigte am Freitag auch warum. Er flog auf den zweiten Platz. Hinter Peter Prevc.

Aber auch ein DSV-Duo aus der zweiten Reihe glänzte. Karl Geiger wurde mit 140,5 und 136 Metern Sechster, Markus Eisenbichler flog mit 140,5 und 134,5 Metern auf Platz sieben. Nicht wie erhofft lief es für Team-Olympiasieger Andreas Wellinger, der nur 22. wurde, und Richard Freitag auf Rang 15.

Skispringen im Live-Stream

Der Free-TV-Sender Eurosport 1 berichtet am Samstag ab 15.45 Uhr von dem Springen in Ruka in Kuusamo. Als Experten sind die einstigen Skisprung-Stars Sven Hannawald und Martin Schmitt vor Ort. Über den Live-Stream des Senders könnt ihr im Rahmen eines Abos den Weltcup auch online verfolgen.

Mehr Sport: Wintersport im Live-Stream: Riesenslalom der Damen online sehen

Das ZDF berichtet im Rahmen seiner Sendung "ZDFSport extra" am Samstag ab 14.55 Uhr zudem vom Weltcup der Skispringer. Die Übertragung könnt ihr im kostenlosen Live-Stream von "Sport extra" sehen verfolgen. Diesen findet ihr zum Beispiel auf der Homepage des Senders.

Mehr zum Thema: Skispringen im Live-Stream: Weltcup-Auftakt in Ruka online sehen

Beide Sender könnt ihr auch auf den Streaming-Seiten Magine TV und TV Spielfilm live abrufen. Jedoch bieten die Kooperationspartner der Huffington Post nur das ZDF im Basis-Paket an. Für Eurosport 1 müsst ihr auch dort zahlen.

Mit dpa-Material

Mehr Sport sehen
Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Erste Bundesliga im Live-Stream