NACHRICHTEN
26/11/2016 11:30 CET | Aktualisiert 27/11/2017 11:12 CET

Nachhaltigkeitspreis für Nicolas Cage

Landmark Media/ImageCollect
Erhält den Deutschen Nachhaltigkeitspreis: Nicolas Cage

Nicolas Cage (52, "Im Körper des Feindes") ist nicht nur ein erfolgreicher Action-Star, der Hollywood-Schauspieler ist ab sofort auch einer der Ehrenpreisträger des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Wie die Stiftung bekannt gab, werde Cage für sein "herausragendes humanitäres Engagement" ausgezeichnet. Er gehöre zu den Hollywood-Größen "mit dem umfangreichsten sozialen und humanitären Engagement".

Neben Cage werden auch die Fantastischen Vier geehrt. Smudo, Thomas D, Michi Beck und And.Y werden dabei "für ihr ökologisches und soziales Engagement" ausgezeichnet. Der Ehrenpreis gehe "an die Protagonisten einer Band, die sich ihrer gesellschaftlichen Rolle bewusst ist und Verantwortung übernimmt". Weitere Ehrenpreisträger im Jahr 2016 sind UN-Generalsekräter Ban Ki-moon und Bhutans Premierminister Lyonchhen Tshering Tobgay.

Hier können Sie "Pay the Ghost" und weitere Filme mit Nicolas Cage auf Blu-ray und DVD bestellen

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}

Gesponsert von Knappschaft