Huffpost Germany

"Herzblut. Ein Kluftingerkrimi" im Live-Stream: Allgäu-Krimi online sehen - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • "Herzblut. Ein Kluftingerkrimi" läuft auch im Live-Stream
  • Kluftinger ermittelt am Donnerstag in einem Serienmord
  • Im Video erklären wir euch, wie ihr das Erste im Internet sehen könnt

"Kluftingerkrimi" im Live-Stream: Bei dem Anblick, der sich dem Allgäuer Kommissar Kluftinger deshalb bietet, muss er sich erst einmal setzen: Blutig rot ist das Herz, das ihm vor die Nase gehalten wird.

"Da hat einer einem sprichwörtlich das Herz aus dem Leib gerissen", sagt der Kollege von der Spurensicherung dann auch noch. Kluftinger (Herbert Knaup, 60) winkt angewidert ab. Nicht nur in dieser Szene ist der Krimi "Herzblut" nichts für schwache Nerven.

Denn der Kommissar aus dem Allgäu hat es diesmal mit einem Serienkiller zu tun, der seinen Opfern die Herzen herausschneidet und sie makaber am Tatort drapiert.

Und: An allen Tatorten taucht ein Streichholzheftchen auf - und mit jedem Opfer ist ein Streichholz weniger darin. Doch welche Verbindung gibt es zwischen den Mordopfern? Wer ist als nächstes in Gefahr?

kluftinger

Während Kluftinger und seine Kollegen auf Hochtouren ermitteln, sorgt sich der Kommissar auch um seine Gesundheit. Er leidet unter Stichen in der Brust und ist davon überzeugt, dass ein Herzinfarkt nahe ist. Der Film von Regisseur Lars Montag ist spannend erzählt und gipfelt in einem Showdown in einer Geisterbahn.

Das Erste zeigt "Herzblut" am Donnerstag um 20.15 Uhr. Eine Woche später gibt es den nächsten "Klufti"-Krimi.

"Herzblut. Ein Kluftingerkrimi" im Live-Stream sehen

Das Erste bietet den Allgäu-Krimi auch im Live-Stream an. Diesen findet ihr zum Beispiel in der Mediathek der ARD, aber auch bei den Kooperationspartnern der HuffPost, Magine TV und TV Spielfilm live.

Zudem könnt ihr "Herzblut" auch danach in der ARD-Mediathek als Video-on-Demand finden - und zwar hier.

Mit Material von Birgit Ellinger, dpa

Mehr Livestreams auf HuffPost finden