Auf diesem Schul-Jahrbuch versteckt sich ein pikantes Detail, das 12 Jahre lang niemandem auffiel

Ver├Âffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wohl kaum eine Klasse kommt in ihrer Schullaufbahn ganz ohne Streiche aus. Sp├Ątestens kurz vor dem Abschluss neigen Sch├╝ler dazu, die Lehrer und die Schulleitung etwas auf den Arm zu nehmen.

Ein Sch├╝ler der Palisades Charter High School in Los Angeles hat wohl schon vor zw├Âlf Jahren neue Ma├čst├Ąbe in der Profession der Schulstreiche gesetzt ÔÇô und das ohne, dass es jemand merkte.

Ô×Ę Mehr zum Thema: Mit dieser Antwort auf eine hirnrissige Testfrage verbl├╝ffte ein Sch├╝ler seinen Lehrer

Er schaffte es n├Ąmlich, ein pikantes Detail auf dem Cover des Abschluss-Jahrbuchs unterzubringen, das ganze zw├Âlf Jahre lang unentdeckt blieb.

jahrbuch

Unter anderem die britische Zeitung "The SunÔÇť berichtete ├╝ber das auf den ersten Blick harmlose Cover.

Es zeigt einen fr├Âhlichen Delfin, der aus dem Wasser springt. In dem Bild ist allerdings ein unanst├Ąndiges Wort versteckt.

K├Ânnt ihr es finden?

jahrbuch

Da steht: "Fuck". Im Video oben geben wir einen Tipp, wie ihr es findet.

Auch auf HuffPost:

Er dachte, er h├Ątte einen gew├Âhnlichen Garten - bis er eines Tages eine Fallt├╝r fand

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

(lk)

Korrektur anregen