Huffpost Germany

Dieser geschmacklose Post könnte für 50 Cent jetzt richtig teuer werden

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wegen ihm musste die Polizei alarmiert werden: 50 Cent

Courtney "Mafi" Johnson hatte einen Termin für ein Interview mit 50 Cents (41, "Candy Shop") Ex-Frau ausgemacht. Doch dem Rapper hat das offenbar nicht gepasst: Er postete laut dem Klatschportal "TMZ" ein Bild des bekannten Journalisten und Bloggers und schrieb darunter: "Ich habe nichts damit zu tun, wenn er ein Messer in sein Gesicht bekommt..." Zwar löschte er das Foto relativ zügig wieder, aber dennoch wählte Mafi aus Angst, verletzt zu werden, den Notruf.

Die Polizei legte den Fall mittlerweile wieder zu den Akten. Mafi soll sich derzeit in Gesprächen mit einem Anwalt befinden, um zu überlegen, wie es weiter geht. Da könnte also noch richtig Ärger auf den Sänger zu kommen...

Sehen Sie hier das Musikvideo zu 50 Cents Hit "In da Club" kostenlos auf Clipfish