Huffpost Germany

Neue Unterwäschekollektion: Rosie Huntington-Whiteley entwirft für Marks&Spencer

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Model Rosie Huntington-Whiteley entwirft Unterwäsche

Seit 2013 kooperiert Model Rosie Huntington-Whiteley (29, "Mad Max: Fury Road") mit der britischen Kaufhaus-Kette Marks & Spencer: Jetzt hat sie auf Instagram ihre neue "Rosie For Autograph"-Kollektion vorgestellt - und gewährt dabei tiefe Einblicke. Denn bei den neuen Teilen handelt es sich um eine Lingerie- und Sleepwear-Kollektion bestehend aus sexy Dessous, Negligees und flauschigen Morgenmänteln.

Wie die "Daily Mail" berichtet, ist beispielsweise das dunkelrote Nachthemd aus Seide, das Huntington-Whiteley auf einem der Instagram-Fotos präsentiert, nach einem Entwurf von ihr entstanden. Ein anderes aus der Kampagne stammendes Foto zeigt die 29-Jährige in einem flauschigen Morgenmantel gehüllt, darunter trägt sie mit einem schwarzen BH samt passendem Slip aus Spitze einen Hauch von Nichts.

Rosie Huntington-Whiteley hat sich vom Model zur Geschäftsfrau gemausert - ihren Weg sehen Sie auf Clipfish