Huffpost Germany

Ein Rentner hat Fotografen in seine Plattenbauwohnung gelassen – sie waren sprachlos

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Besuch in einem Außenbezirk der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Plattenbauten und ein trostloser Hauseingang geben eine Ahnung von der Herkunft der Wohnanlage, aus sowjetischen Zeiten, lang, lang ist das her. Doch hinter der Tür beginnt das Reich von Volodymyr Chayka und damit eine andere Welt.

Im Video oben seht ihr die ganze Geschichte.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png