Huffpost Germany

Google-Doodle: Pumuckl gratuliert seiner Erfinderin Ellis Kaut

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Ganz viele Geschenke, eine Torte und natürlich der Pumuckl sind heute auf Google zu sehen

Wer am heutigen Donnerstag die Google-Webseite besucht, wird von einem alten Bekannten begrüßt: dem Pumuckl. Der kleine Kobold mit dem roten Haar steht den ganzen Tag lang auf dem Google-Logo und zündet mit gewohnt neckischem Blick eine Geburtstagskerze an. Gewidmet ist diese seiner Erfinderin Ellis Kaut (1920-2015). Sie starb letztes Jahr im September und wäre heute 96 Jahre alt geworden.

Erfunden hat Kaut ihren Pumuckl im Jahr 1961 für eine Hörspielserie des Bayerischen Rundfunks. Pumuckl eroberte schnell die Herzen, es folgten dutzende Bücher, Schallplatten und sogar Kinofilme. Am bekanntesten dürfte seine Fernsehen-Adaption sein: die TV-Serie "Meister Eder und sein Pumuckl" wird bis heute regelmäßig wiederholt.

Die erste Staffel des TV-Klassikers "Meister Eder und sein Pumuckl" können Sie hier bestellen