Huffpost Germany

"How to Get Away with Murder" im Live-Stream: So schaut ihr die 2. Staffel - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • "How to Get Away with Murder" startet in die 2. Staffel - auch im Live-Stream
  • Der Mord an Sam und Rebeccas Verschwinden beschäftigen Annalise Keating und ihre Studenten
  • Im Video zeigen wir euch, wie ihr das Programm von Vox im Internet sehen könnt

"How to Get Away with Murder" im Live-Stream: Die zweite Staffel der Krimi-Serie feiert mittwochs in Deutschland Free-TV-Premiere. Und die Rätsel der ersten Season könnten nun auf Vox und im Internet gelöst werden.

So versuchen die Studenten um Annalise Keating, das Mysterium um Rebeccas Verschwinden aufzudecken. Aber vor allem Wes droht, die Kontrolle zu verlieren, auch, weil er noch immer von Schuldgefühlen wegen Sam geplagt wird. Dieser war der untreue Mann von Annalise und zuletzt tot aufgefunden worden. Nun befindet sich ihr Geliebter Nate deshalb in Untersuchungshaft.

Um nicht mit Nate in Verbindung gebracht zu werden und den Verdacht von ihren Schützlingen abzulenken, bittet Annalise widerwillig ihre alte Kollegin und Bekannte Eve Rothlow, die Verteidigung von Nate zu übernehmen. Doch in den kommenden Folgen wird klar, die Staatsanwältin verdächtigt nicht Nate.

Doch es steht auch ein neuer Mordfall an, der die Studenten und Annalise nicht nur in der Auftaktfolge beschäftigen wird: Ein prominentes Geschwisterpaar steht unter Verdacht, seine Adoptiveltern ermordet zu haben. Der Fall scheint zunächst eindeutig, da die Tante der Beschuldigten die Hapstall-Geschwister zur Tatzeit vom Haus der Opfer hat fliehen sehen.

"How to Get Away with Murder" im Live-Stream sehen -so geht's

how to get away with murder
In "How to Get Away with Murder" versucht Annalise (Viola Davis) ihrem Geliebten zu helfen. Credit: VOX / ABC Studios

Der Free-TV-Sender Vox zeigt mittwochs ab 22.15 Uhr die zweite Staffel von "How to Get Away with Murder" in Doppelfolgen. Parallel dazu könnt ihr die Ausstrahlung auch im Live-Stream sehen. Diesen findet ihr zum Beispiel auf der Sender eigenen Seite TVnow, aber auch bei den Kooperationspartnern der Huffington Post, den Streaming-Portalen Magine TV und TV Spielfilm live . Alle Angebote sind jedoch nur in Rahmen eines kostenpflichtigen Abos des jeweiligen Anbieters verfügbar.

Nach der Ausstrahlung findet ihr die aktuellen Folgen in der Vox-Mediathek bei TVnow. Dort könnt ihr "How to Get Away with Murder" als Video-on-Demand kostenlos online sehen.

Mehr Serien auf HuffPost finden