Huffpost Germany

"Rügenwalder Mühle" erwägt Komplett-Fleischverzicht - und sogar ihr Chef rät vom häufigen Fleischverzehr ab

Veröffentlicht: Aktualisiert:
WURST
Offizielles Werbefoto von "Rügenwalder Mühle" | Instagram/ruegenwaldermuehle
Drucken
  • "Rügenwalder Mühle", einer der größten Wursthersteller Deutschlands, hält ein Verzicht von Fleisch bei seinen Produkten schon bald für denkbar
  • Unternehmenschef Christian Rauffus geht sogar noch einen Schritt weiter

Der Wursthersteller "Rügenwalder Mühle" hält eine komplett fleischlose Herstellung seiner Waren in naher Zukunft für denkbar. "Ich kann mir vorstellen, dass wir in zwanzig Jahren ohne Fleisch arbeiten", sagte der Geschäftsführer Christian Rauffus der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ). Es könne aber auch sein, dass der Anteil von Soja, Erbsen, Milch und Ei dann 50 Prozent betrage. "Rügenwalder Mühle" ist einer der größten Wursthersteller des Landes.

Derzeit produziert das Unternehmen gut ein Fünftel seiner Würste und Schnitzel aus Fleischersatzstoffen. Dabei gibt es die vegetarischen Lebensmittel bei Rügenwalder erst seit 2015. Rauffus rät im Gespräch mit der FAZ auch vom häufigen Fleischverzehr ab. "Ernährungsphysiologisch ist die Wurst nicht so der Brüller", sagte er der Zeitung. "Abgesehen davon, dass eine Wurst unzweifelhaft eine leckere Sache ist, gibt es ja nicht viel Positives, was daran auszuloben ist."

Bereits 2013 hatte der Chef der "Rügenwalder Mühle" den Vorschlag der Grünen zur Einführung eines vegetarischen Tages in Kantinen befürwortet. In einem Interview mit dem "Handelsblatt" sagte Rauffus damals, "dass wir zu viel Fleisch und Zucker essen und zu viel Alkohol trinken".

Vegetarisches Schnitzel nur "mangelhaft"

Die Frage ist, ob dann auch Produkte aus dem eigenen Haus auf den Teller sollen. Denn in einem Test von September 2016 bewertete die Stiftung Warentest zumindest das vegetarische Schnitzel von Rügenwalder mit "mangelhaft". Der Grund: Laut Stiftung Warentest wurden vergleichsweise hohe Konzentrationen gesättigter Kohlenwasserstoffe aus Mineralöl gefunden. Für diese gibt es zwar keine Grenzwerte, laut der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit seien diese jedoch "potenziell besorgniserregend".

Laut Unternehmensangaben erzielte Rügenwalder 2015 einen Umsatz von 205 Millionen Euro. Der Wursthersteller verkauft fast ausschließlich in Deutschland.

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.


Jedes Kind braucht die Chance auf Bildung

Egal wo auf der Welt: Ohne Bildung haben Kinder aus armen Familien in der Regel keine Chance. Doch die ist mitunter teuer - und so vergrößert sich vielerorts das Ungleichgewicht. Dieses Problem versuchen Organisationen in aller Welt zu lösen.

Eine ebenso simple wie geniale Idee steckt hinter dem Projekt World Bicycle Relief. Diese nämlich lautet: "Fahrrad = Mobilität = Bildung". So einfach kann Hilfe tatsächlich sein.

World Bicycle Relief stellt Menschen in Entwicklungsländern Fahrräder zur Verfügung, damit sie ihr Leben aus eigener Kraft verändern können. Denn in ländlichen Regionen Afrikas bedeutet ein Fahrrad ein großes Maß an Lebensqualität: Es verkürzt die Transportwege und erleichtert seinem Besitzer den Zugang zu Bildung und Gesundheitsversorgung.

Mit über 200.000 Fahrrädern, die in Afrika montiert werden, und 1000 ausgebildeten Mechanikern hilft WorldBicycleRelief vor Ort dabei, Armut zu bekämpfen und fördert Bildung und die wirtschaftliche Entwicklung in Gegenden, die sonst von der Infrastruktur abgeschnitten wären.

Unterstütze sie jetzt bei dieser Arbeit und spende auf betterplace.org.

Willst auch Du Spenden für Dein soziales gemeinnütziges Projekt sammeln? Dann registriere Dich und Dein Projekt jetzt auf betterplace.org.