Huffpost Germany

Italien - Deutschland im Livestream: Seht das letzte Länderspiel 2016 online - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Am 15. November steht für die deutsche Elf das letzt Pflichtspiel des Jahres an
  • Um 20.45 Uhr geht es im Giuseppe-Meazza-Stadion gegen Italien
  • Im Video erklären wir: So seht ihr Das Erste im kostenlosen Livestream

Italien - Deutschland im Livestream: Zum Länderspielabschluss trifft die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zum dritten Mal in diesem Jahr auf die Squadra Azzurra. In Mailand will Bundestrainer Joachim Löw weiter personelle Erkenntnisse gewinnen. Denn in 19 Monaten möchte er ein Team geformt haben, das in Russland die WM gewinnen und damit den Titel verteidigen kann.

Der Härtetest gegen Italien kommt da zum Jahresausklang gerade recht. Die Squadra Azzurra ist einfach noch einmal ein anderes Kaliber als die bisherigen Gegner Finnland (2:0), Norwegen (3:0), Tschechien (3:0), Nordirland (2:0) und San Marino (8:0).

Deutschlands Startelf gegen Italien

Die Startelf der Deutschen für das Freundschaftsspiel gegen Italien: Leno - Mustafi, Höwedes, Hummels, Gerhardt, Goretzka, Müller, Rudy, Weigl, Kimmich, Gündogan.

Nach der Partie in San Siro ist für die Auswahlkicker das Länderspieljahr vorbei. Das nächste Spiel steht am 22. März in Dortmund gegen England an, bei dem Lukas Podolski verabschiedet werden soll. Die WM-Qualifikation geht vier Tage später in Baku gegen Aserbaidschan weiter.

Italien - Deutschland im Livestream sehen

Das letzte Länderspiel des Jahres seht ihr live ab 20.15 Uhr im Ersten. Die Vorberichte werden moderiert von Matthias Opdenhövel. Anpfiff zum Fußballspiel ist dann um 20.45 Uhr. Kommentiert wird die Begegnung von ARD-Sportexperte Tom Bartels.

Wer zum Fußballspiel nicht zuhause vor dem Fernseher sitzen kann, hat zahlreiche Möglichkeiten Das Erste am PC oder auf dem Smartphone kostenlos online zu streamen.

Zum einen bietet die ARD einen eigenen Livestream für alle ihre Sender. Wer ein Smartphone oder Tablet nutzt, lädt sich dazu am besten die ARD-Mediathek-App herunter. Diese ist für Android- und iOS-Geräte kostenlos verfügbar.

Eine andere Möglichkeit sind Streamingdienst wie Magine TV und TV Spielfilm live. Die beiden Kooperationspartner der Huffington Post bieten euch Das Erste ebenfalls kostenlos online an.

Mehr Fußball bei HuffPost:

Mit Material der dpa

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.

(cho)