Huffpost Germany

Im nächsten Jahr gibt es 51 neue Emojis auf Smartphones – eins davon sorgt für Aufregung

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Das Unicode-Konsortium wählt die Emojis aus, die es als Standard auf alle Betriebssysteme schaffen. Jetzt hat das Konsortium die Vorschläge für neue Emojis für nächstes Jahr vorgestellt.

Unter den 51 neuen Symbolen gibt es auch eines, das schon jetzt für eine Kontroverse sorgt. Mehr erfahrt ihr oben im Video.

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.

(ks)