Huffpost Germany

Ivanka Trump blamiert sich auf Twitter: Sie hat diese Schlagzeile wohl falsch verstanden

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Im Wahlkampf hat sich die US-amerikanische "New York Times“ als klarer Gegner des Republikaners Donald Trump positioniert.

Also kein Wunder, dass Redakteure der Tageszeitung nach dessen überraschendem Sieg nicht unbedingt jubelten. Zwei Tage nach der US-Präsidentschaftswahl titelte die "New York Times“ sehr schlicht: "Demokraten, Studenten und internationale Partner müssen der Realität ins Auge sehen, dass Trump Präsident ist.“

Ivanka Trump scheint diesen Titel nicht richtig verstanden zu haben. Warum, seht ihr im Video.

Auch auf HuffPost:

Obama beruhigt: "Egal was passiert, die Sonne wird aufgehen"

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.

(sk)