Huffpost Germany

"Tagesschau" attackiert Politiker und Medien, die über Erfolge von Trump und AfD schimpfen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Donald Trump wird der 45. Präsident der Vereinigten Staaten. Politiker und Medien haben längst mit der Ursachenforschung begonnen. Der Tenor in den deutschen Medien ist klar: Der Wahlerfolg Trumps ist eine mittelschwere Katastrophe.

Sie fragen sich: Was ist in die Amerikaner gefahren, die Trump wählen? Es ist der gleiche Reflex wie schon nach Wahlerfolgen der AfD. Auch damals fragten Medien wie Politiker: Warum tun die Deutschen das? Verstehen sie nicht, dass die Spitzenpolitiker der Alternative für Deutschland (genauso wie Donald Trump) nur populistische Parolen und Lügen von sich geben?

HR-Journalist Alois Theisen sieht das Ganze differenzierter. In einem "Tagesschau"-Kommentar attackiert er diejenigen scharf, die die Trump-Wahl, den Ausgang des Brexit-Referendums und die Erfolge der AfD mit der "Dummheit" der Bürger erklärten.

Und wirft die Frage auf, ob es vielmehr so sei, dass Medien nicht mehr verstünden, unter welchen Bedingungen Menschen lebten und arbeiteten – und Politiker es ignorierten.

Den Kommentar seht ihr im Video oben.

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.


Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

(sk)