Huffpost Germany

Dunja Hayali bekommt "Annemarie-Renger-Preis"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Die neue Preisträgerin des Annemarie-Renger-Preises ist Dunja Hayali

Am Donnerstagabend bekam Journalistin Dunja Hayali (42) den "Annemarie-Renger-Preis" für ihr bürgerschaftliches Engagement vom "Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland" verliehen. Sie wurde für den Einsatz für Toleranz und Meinungsfreiheit gewürdigt.

"Dunja Hayali hat uns beeindruckt, weil sie sich öffentlich gegen Rechtsextremismus, Hass und Rassismus stellt", begründet Bundesvorsitzender Knut Fleckenstein (62) in seiner Laudatio die Wahl. Im Rahmen der Preisverleihung wurden noch drei andere Vereine des Arbeiter-Samariter-Bunds mit dem ASB-Leuchtturm geehrt.

Hier finden Sie ein Buch der Preisträgerin