Huffpost Germany

Ein Toter und ein Schwerverletzter: Mysteriöser Unfall in NRW gibt Ermittlern Rätsel auf

Veröffentlicht: Aktualisiert:
UNFALL MYSTERIOES
Nach der Bergung sieht das Autowrack auf der A2 bei Gelsenkirchen noch zerstörter aus | Daniel Knopp/NEWS Report NRW
Drucken
  • Autowrack stand quer auf der A2 bei Gelsenkirchen
  • Gegen die Mittelleitplanke ist der Audi wohl nicht gefahren
  • Die Unfallursache: ein Rästel

Ein mysteriöser Unfall auf der Autobahn A2 beschäftigt derzeit die Polizei in Münster: Ein Autowrack stand am Donnerstagabend quer auf der Überholspur kurz hinter der Auffahrt Gelsenkirchen-Buer.

Der Beifahrer (39) war schwer verletzt und konnte gerettet werden, der 26-jährige Autofahrer aus dem nahen Bottrop war eingeklemmt und konnte von Notarzt nicht mehr wiederbelebt werden. Er starb.

Unfallursache ist noch völlig unklar

Seine Seite des Wagens war auch vollkommen zerstört. Weshalb - das ist noch unklar. So stand das Auto zwar in Richtung der Mittelleitplanke. "Zum Zusammenstoß mit der Schutzplanke war es aber nicht gekommen", betont die Polizei in ihrer Meldung.

Auch auf dem Asphalt fand sich nach Informationen der "Bild"-Zeitung keine Spuren des Unfalls. Denn in der Dunkelheit fanden die Beamten nicht den Grund für den Schaden am Auto.

Mehr zum Thema: Dieses Foto von einem tödlichen Unfall lässt Hunderttausende erstarren - erkennt ihr, warum?

Weshalb ist der Audi S8 so zerstört?

unfall a2
Der Audi S8 steht völlig zerstört auf der A2 bei Gelsenkirchen. Credit: Daniel Knopp/News ReportNRW

Möglichkeiten gibt es aber verschiedene: Der Fahrer könnte zum Beispiel die Kontrolle über seinen S8 verloren haben - wegen überhöhter Geschwindigkeit oder aufgrund der regennassen Fahrbahn. Auch ein flüchtiger anderer Autofahrer könnte bei dem Unfall involviert gewesen sein. "Aber das ist alles noch spekulativ", sagt ein Sprecher der Polizei gegenüber der Polizei.

Die Polizei schaltet nun einen Gutachter ein. Dieser soll helfen, die Unfallursache zu finden. Weitere Ergebnisse könnten am Nachmittag vorliegen, so die Polizei.

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.

Auch auf HuffPost:

Diese Mädchen tun etwas, was viele tun - Sekunden später sterben sie

(vr)