Huffpost Germany

Skandalpolitiker Martin Hohmann feiert Comeback

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Die AfD in Hessen verkündete am Montag ihre Kandidaten für die Bundestagswahl. Auf Listenplatz vier: der frühere CDU-Politiker Martin Hohmann. Die Nominierung birgt politischen Sprengstoff.

Der Ex-CDU-Politiker wurde 2003 aus seiner Partei ausgeschlossen, da er mit einer skandalösen Rede die Aufmerksamkeit auf sich gezogen hatte. Ihm wird vorgeworfen, sich antisemitisch geäußert zu haben. Er soll alle Klischees in Bezug auf Juden bedient haben.

Zu Unrecht? Im Video ist zu sehen, was die AfD zu diesen Vorwürfen sagt.

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.

(sk)