Huffpost Germany

Trump bei Ankunft an Wahllokal ausgebuht - Fox News behauptet etwas anderes

Veröffentlicht: Aktualisiert:
TRUMP
Trump im Wahllokal | Carlo Allegri / Reuters
Drucken

Das hatte er sich sicher anders vorgestellt: Nach seiner Ankunft am Wahllokal in Manhattan wird Donald Trump von Buh-Rufen aus der Menge empfangen.

Der konservative US-Sender Fox News hatte eine ganz eigene Interpretation der Situation. "Sie hören, wie die Menge ihm zujubelt", berichtete die Reporterin, wie dieses Video zeigt.

Mehr zum Thema: Trump-Unterstützer belästigen Wähler (DIE US-WAHL IM LIVE-BLOG)

Die demokratische Kandidatin Hillary Clinton wurde bei ihrer Stimmangabe in Chappaqua, New York, dagegen mit Applaus begrüßt.

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Um 1 Uhr nachts deutscher Zeit endet in den ersten Bundesstaaten im Osten der Vereinigten Staaten dann die Wahl, darunter auch Georgia. Die weiteren Staaten folgen von Osten nach Westen. Alaska schließt als letzter Staat seine Wahllokale - und zwar um sechs Uhr am Mittwochmorgen mitteleuropäischer Zeit.

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.

(lk)