Huffpost Germany

Weder Trump noch Clinton? In diesem Sonderfall könnte ein völlig Unbekannter US-Präsident werden

Veröffentlicht: Aktualisiert:
MCMULLIN
Weder Trump noch Clinton? In diesem Sonderfall könnte ein völlig Unbekannter US-Präsident werden | Twitter
Drucken

Alle schauen auf die beiden Spitzenkandidaten Donald Trump und Hillary Clinton. Doch noch ein Dritter kann sich tatsächlich Chancen ausrechnen, US-Präsident zu werden: der ehemalige Republikaner und nun parteilose Kandidat Evan McMullin.

Dazu müssen gleich mehrere – nicht gänzlich unmögliche – Fälle eintreten.

1. Weder Clinton noch Trump bekommen 270 Wahlmännerstimmen

Um US-Präsident zu werden, muss ein Kandidat 270 Wahlmännerstimmen sammeln. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass es weder für Clinton noch für Trump reicht.

Gewinnt Trump etwa die Swing-States Nevada, New Hampshire, North Carolina und Florida, könnte es dazu kommen, dass beide Kandidaten genau 269 Wahlmännerstimmen auf sich vereinen.

In diesem Fall wählt das Repräsentantenhaus den Präsidenten. In diesem Fall würde das neu gewählte Repräsentantenhaus am 6. Januar kommenden Jahres zusammentreten. Jede der 50 Staaten-Delegationen hätte dort eine Stimme. Es ist wahrscheinlich, dass die Mehrheit der Staaten im Repräsentantenhaus republikanisch dominiert sein würde.

2. McMullin wird drittstärkster Kandidat

Das Repräsentantenhaus wählt zwischen den drei erfolgreichsten Kandidaten der Wahl. Evan McMullin könnte als Dritter aus der Wahl hervorgehen. Denn es besteht die Chance, dass der ehemalige CIA-Beamte in Utah sogar gewinnt.

3. Die Republikaner im Repräsentantenhaus wählen McMullin statt Trump

Es ist unwahrscheinlich - aber nicht unmöglich: Die Republikaner könnten sich im Repräsentantenhaus für McMullin statt für Trump entscheiden. Denn immer noch ist der populistische Politik-Quereinsteiger in der eigenen Partei hochumstritten.

McMullin war leitender Berater der republikanischen Abgeordneten im Repräsentantenhaus. Fast zehn Jahre arbeitete er für die CIA, danach bei der Investmentbank Goldman Sachs. In den letzten Jahren gelang ihm ein steiler Aufstieg bei den Republikanern.

Nur um Trump zu schlagen, legte er seine Parteizugehörigkeit ab. Eine kleine Chance bleibt ihm.

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.

(lk)