Huffpost Germany

Diese Eltern verloren ihre drei Kinder - doch dann bekamen sie ein Zeichen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Vor neun Jahren erlebten Chris und Laurie Coble den schlimmsten Tag ihres Lebens. Ihr kleiner Sohn Kyle feierte seinen fünften Geburtstag. Deshalb fuhren sie mit ihm und seinen zwei Schwestern in einen Vergnügungspark.

Auf dem Rückweg rammte ein LKW das Auto der Familie. Alle drei Kinder starben im Krankenhaus. Nach diesem Unfall waren Chris und Laurie Coble nicht nur einsam, sie hatten sogar Selbstmordgedanken - bis das Wunder geschah. Ihr seht es im Video oben.

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.


Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

(glm)