Huffpost Germany

Jessica Alba: So hält sie sich fit und schön

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Jessica Alba geht angeblich nicht ins Fitnessstudio

Jessica Alba (35, "Mechanic: Resurrection") ist für ihren makellosen Körper bekannt, den sie regelmäßig in ihren Filmen zur Schau stellt. Jetzt überrascht die Schauspielerin mit einem Geständnis in der "The Ellen DeGeneres Show". Wie die 35-Jährige verrät, steckt hinter ihrem Traumkörper kein hartes Workout, wie man annehmen würde: "Es ist nicht so, als ob ich ins Fitnessstudio gehen würde", gesteht sie. "Ich sollte zwar gehen", betont sie, gibt aber dem Stress die Schuld an ihrem schlanken Körper. Außerdem wisse sie eben, wie man richtig posieren müsse, um auf Fotos eine tolle Figur zu machen.

Dabei spricht die zweifache Mutter auf die Oktober-Ausgabe des "Shape"-Magazins an, dessen Cover sie zierte. Darauf ist die Schauspielerin in einem schwarzen Badeanzug und mit Traumbody zu sehen. Ihr Körper sei jedoch für den Beitrag in der Zeitschrift irrelevant gewesen, erklärt Alba weiter. Ihr sei es wichtig gewesen, zu zeigen, dass es nicht auf Äußerlichkeiten ankomme, denn: "Die innere Schönheit und Selbstbewusstsein sind wichtig, da es so viele unterschiedliche Vorstellungen von Schönheit gibt."

Den Trailer zum Film "Mechanic: Resurrection" mit Jessica Alba sehen Sie auf Clipfish