Huffpost Germany

Sigmar Gabriel war kurz davor, aus der SPD auszutreten – aber es kam etwas dazwischen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel wollte als junger Mann seine Mitgliedschaft bei den Sozialdemokraten beenden. So geschehen im Jahr 1981 auf einer Mitgliederversammlung der SPD im heimatlichen Goslar.

Wutentbrannt sei er dort aufgetreten und hätte während der Sitzung sein Parteibuch zurückgegeben, wird Gabriel in einer Biografie über den SPD-Chef zitiert. Sie erscheint in der kommenden Woche, die "Welt am Sonntag" hat Auszüge veröffentlicht.

Aber es kam anders – wie das Video oben zeigt.

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.