Huffpost Germany

Für diesen Staatschef benutzen Diplomaten auf WhatsApp nur noch das Alien-Emoji

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Für Diplomaten bei den Vereinten Nationen oder bei der EU ist das Smartphone zum wichtigsten Werkzeug geworden: Wirklich erfolgreich ist nur noch, wer in der richtigen WhatsApp-Gruppe mitredet. 

Der Grund: WhatsApp ist direkt, schnell und dank seiner Verschlüsselung angeblich auch sicher.

Dabei spielten auch Emojis eine große Rolle. Schließlich sind fast alle Flaggen der Welt darunter, außerdem Symbole wie die Friedenstaube oder der Handschlag für die Einigung. Und vereinzelt haben auch Staatsführer ein eigenes Emoji verpasst bekommen. Im Video oben seht ihr mehr.

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.

(lk)