Huffpost Germany

"Willkommen bei den Hartmanns"-Star Elyas M'Barek: Auf Gerüchte darf man nichts geben

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

M'Barek bei der Premiere seines neuen Films

"Solange man mir nicht nachsagt, ich würde mit meinen unehelichen Kindern schwule Orgien im Bayerischen Hof feiern, ist noch alles okay."

"Fack ju Göhte"-Star Elyas M'Barek (34) musste sich schon so einige Gerüchte über sich selbst anhören. Gut, dass er das alles recht gelassen sieht, wie er dem Magazin "Neon" erklärt: "Auf Gerüchte darf man nichts geben." Von unehelichen Kindern, um die er sich nicht kümmere über seine angebliche Homosexualität bis hin dazu, dass er regelmäßig 14-jährige Mädchen abschleppe und mit diesen Orgien im Bayerischen Hof feiere, sei schon alles dabei gewesen.

Läuft da was zwischen Elyas M'Barek und Lena Meyer-Landrut? Erfahren Sie bei Clipfish mehr