Huffpost Germany

"Supernatural"-Premiere: Das erwartet euch in der 11. Staffel

Veröffentlicht: Aktualisiert:
SUPERNATURAL
Das Kainsmal ist beseitigt, doch es hat die Finsternis freigesetzt. Die neue Staffel von "Supernatural" zeigt den Kampf der Winchester-Brüder gegen einen übermächtigen Bösewicht | Kripke Enterprises / Warner Bros. Television
Drucken
  • Die Mysterie-Serie "Supernatural" startet in die elfte Staffel
  • Dean und Sam setzten die zuletzt die Finsternis frei - und müssen nun mit den Konsequenten leben
  • Nun soll

Das letzte Mal haben Fans der Serie "Supernatural" ihre beiden Helden Dean und Sam gesehen, als sie mitsamt ihrem Chevrolet Impala von der Finsternis verschluckt wurden. Doch was war alles zuvor geschehen?

isnotTV, Partner von Huffington Post, bietet euch hier die Möglichkeit, eure Meinung zur Serie mit anderen Fans weltweit auszutauschen und hier euer eigenes Know-How für alle anderen abzugeben, die noch nicht in die Welt von "Supernatural" eingetaucht sind.

Mehr zum Thema: "The Walking Dead" im Live-Stream: So seht ihr die 7. TWD-Staffel online

Staffel 11 von "Supernatural" feiert Deutschland-Premiere

Viel zu Lange haben die deutschen Fans auf die Fortsetzung im Fernsehen warten müssen. Ab Freitag, den 4. November werden täglich ab 22.10 Uhr die neuen Folgen der 11 Staffel auf dem Pay-TV-Sender Sky 1 ausgestrahlt.

Die Serie startete 2005 und zeigt mittlerweile seit über zehn Jahren den Kampf der Brüder Sam (Jared Padalecki) und Dean (Jensen Ackles) gegen Dämonen und andere böse Kreaturen. Dramatische Ereignisse und mysteriöse Fälle quer durch die unterschiedlichsten Mythologien - aber auch der spezielle Humor der Hauptcharaktere haben die Serie zu einem wahren Kult werden lassen.

Mit elf Staffeln ist "Supernatural" aktuell die längste Mysterie-Serie der amerikanischen Fernsehgeschichte, doch da hört es noch nicht auf: In den USA läuft seit Mitte Oktober die zwölften Staffel von Supernatural.

Bis zur Deutschlandpremiere müssen sich Fans aber noch ein wenig gedulden.

Was haltet ihr bis jetzt von der Serie - und findet ihr es, dass es sogar noch eine 13. Staffel geben wird? Auf isnotTV könnt ihr eure Meinung dazu abgeben und die Serie euren Freunden weiterempfehlen.

Mehr zum Thema: "American Horror Story" im Live-Stream: So seht ihr die 6. Staffel

Was geschah in Staffel 10 von "Supernatural"?

Die beiden Winchester-Brüder haben im Laufe der Serie so einiges mitgemacht und viele Opfer bringen müssen. Mehrere Male sah es auch so aus, als würde einer von ihnen im Kampf gegen das Böse nun endgültig das Zeitliche segnen. Dean musste sogar durch das Fegefeuer gehen und Sams Körper wurde von einem rachsüchtigen Engel in Besitz genommen.

All das schien in Staffel zehn zu verblassen angesichts einer neuen Bedrohung durch das Kainsmal, welches Dean im Laufe der neunten Staffel Supernatural übertragen worden war. Die Aggressionen, die von dem Mal ausgingen brachten Dean immer wieder zu blutrünstigen Wutausbrüchen, in denen er sich nicht kontrollieren konnte.

Ohne Hoffnung auf Besserung wandte er sich schließlich an den Tod und auch Sam ging es nun an den Kragen.

In einem höchst emotionalen Finale, worin Dean beweisen konnte, dass doch noch etwas Gutes in ihm steckte, schaffte er es jedoch, den Tod zu töten und seinen Bruder zu verschonen. Gleichzeitig wirkte der Zauber der Hexe Rowena (Ruth Connell) und löste das Mal von Deans Arm.

Jedoch wie der Tod ihnen prophezeit hatte, wurde dadurch die Finsternis freigesetzt.

HuffPost-Tarif

Europa-Flat, Daten-Flat: Einer der günstigsten Handy-Tarife auf dem Markt

Mit der Spar-Aktion der Huffington Post in Zusammenarbeit mit Chip und Tarifhaus bucht ihr einen Smartphone-Tarif, der preislich kaum zu schlagen ist und eine Vielzahl an Vorteilen bietet.
Mehr Infos findet ihr hier.

Wie geht es in Staffel elf weiter?

In Staffel elf müssen die Brüder mit den Konsequenzen kämpfen, die durch die Freilassung der Finsternis ausgelöst wurden. Offenbar sind diese so verheerend, dass Sam, wie im Trailer zu sehen, sogar Gott um Hilfe bittet. Die Finsternis stammt aus den Tagen vor der Erschaffung der Erde und wurde durch die Beseitigung des Mals freigelassen.

Von dem Unheil, welches sich dadurch ausbreitet werden auch die Brüder nicht unverschont bleiben. Ebenso werden in der neuen Staffel eine Frau namens Jenna und ein Findelkind namens Amara (Emily Swallow) eine große Rolle für die Dämonenjäger spielen.

Ob sie die Finsternis wirklich besiegen und weitere Schrecken verhindern können, seht ihr ab dem 4. November auf Sky 1.

Habt ihr Lust auf ähnliche Serien wie "Supernatural"? Auf isnotTV findet ihr passende Empfehlungen und Vorschläge, was ihr euch zum Beispiel heute Abend ansehen könnt.

Auch auf HuffPost:

Ein Mann filmt die Frau am Strand. Als sie sich umdreht, verschlägt es uns die Sprache