Huffpost Germany

Brand im Wiener Parlament: Dach stand in Flammen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Am Dach des Wiener Parlaments ist Freitagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Dichter schwarzer Rauch breitete sich über der Innenstadt aus, wie Fotos zeigen. Mindestens 70 Rettungskräfte sollen im Einsatz gewesen sein, berichtete "Die Presse". Sie brachten den Brand mittlerweile unter Kontrolle.

Die Ursache des Feuers ist noch unbekannt, ebenso ob es Verletzte gibt. Jedoch ließ ein Feuerwehrsprecher gegenüber dem ORF verlauten: "Die Situation hat sich sehr entspannt.“

Auch auf HuffPost:

Warum Erdogan immer gewinnen wird

(bp)