Huffpost Germany

Netflix bald offline nutzbar? Große Chance für Drittweltländer

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Netflix auch unterwegs und offline nutzen? Das könnte bald möglich sein

Netflix arbeitet daran, seine Filme und Serien nach vorherigem Download auch offline verfügbar zu machen - ähnlich wie sein Konkurrent Amazon Prime Video, bei dem dies bereits möglich ist. Wann und ob die Funktion allerdings in die USA und nach Deutschland komme, das ist bisher ungewiss.

Nur für Drittweltländer?

Bei Clipfish erfahren Sie, ob Grace Capristo weiß, was "Netflix and Chill" bedeutet

Intern habe man lange darüber diskutiert, meint Ted Sarandos, Chief Content Officer von Netflix, im Gespräch mit der US-Sendergruppe "CNBC". Netflix sei der Meinung, dass eine entsprechende Funktion für Gebiete und Länder mit schlechten Internetverbindungsgeschwindigkeiten Sinn ergeben würde. In gut ausgebauten Gebieten halte der Streaming-Dienst das Angebot der Funktion allerdings für überflüssig. Es könnte also durchaus sein, dass die Funktion zwar in Zukunft in Drittweltländern zur Verfügung stehen wird, im Großteil Europas oder Amerika allerdings nicht. Netflix kann derzeit weltweit in 190 unterschiedlichen Ländern genutzt werden.

Genauere Details über eine mögliche Veröffentlichung des Features bleibt Sarandos schuldig. Er bestätigte nur, dass das Unternehmen derzeit unterschiedliche Möglichkeiten prüfe.