Huffpost Germany

Tim Wiese vor Debüt als Profi-Wrestler: Er steigt als "The Machine" in den Ring

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Tim Wiese wird bald seinen ersten offiziellen Wettkampf als Wrestler haben

Tim Wiese (34) ist bereit für sein Wrestling-Debüt. Einen Tag vor seinem ersten Wettkampf hat der ehemalige Fußball-Nationaltorhüter nun auch seinen offiziellen Kampfnamen verraten. Dieser werde "The Machine" lauten. Das gab er bei einer Pressekonferenz des Profi-Verbands WWE in Frankfurt am Main bekannt. "Es gibt nur ein Ziel: Zerstörung. Ich will Gas geben und freue mich darauf", sagte er außerdem in Hinblick auf seinen ersten Kampf.

In den Ring steigen wird er am 3. November zusammen mit seinen Partnern Cesaro und Sheamus. Das Trio tritt dann in der Münchner Olympiahalle gegen Bo Dallas und das Duo "The Shining Stars" an. Und Wiese alias "The Machine" gibt sich vor seinem Debüt als Profi äußerst siegessicher: "Es kann kommen, wer will. Ich bin nicht zu schlagen!"

Wie Tim Wieses Karriere als Wrestler begann, sehen Sie in diesem Clipfish-Video